PonyProg

PonyProg ist eine weit verbreitete Software zum Programmieren von EPROMs. Weil der Entwickler auch gleich Layouts für die notwendigen Hardware-Interfaces mitliefert, bietet sich eine gute Gelegenheit, gegenüber dem Einsatz von kommerziellen Produkten eine Menge Geld zu sparen.

PonyProg unter Linux

Unter Windows oder RedHat-Linux hat man es leicht - hierfür gibt es von PonyProg installierbare Versionen. Für Fans anderer Linux-Distributionen beginnt unter Umständen ein größerer Leidensweg, will man auf diese recht universelle, aber leider schlecht gepflegte EPROM-Programmiersoftware nicht verzichten.

Wenn man etwas masochistisch veranlagt ist oder einfach unbedingt die letzte Version (2.07c) von PonyProg einsetzen möchte, kommt man um eine Kompilierung nicht herum.

Die Version 2.06 lässt sich auch fertig kompiliert mit wesentlich weniger Aufwand in anderen Linux-Distributionen problemlos einsetzen.

www.bolte.de verwendet Cookies. Weitere Informationen Info nicht mehr anzeigen